Neuigkeiten aus Kenia

Neuigkeiten von einem wunderbaren Projekt. Heute backt Maren im Projekt mit den Mädchen Kräuterbrötchen mit Kürbiskernen. Die Jungs üben derweil mit dem Fahrrad akrobatische Tricks. Die Schule für die Klassen 4 und 8 ist gut angelaufen. Die Hygieneregeln der Regierung werden laut Schulamt an der Makemba Academy bestens umgesetzt.
Maren sagt, dass beide Klassen schon ein bundeseinheitliches Examen abgelegt haben und das Schuljahr nicht wiederholen müssen. Andres Klassen sollen evtl. nachfolgen, Nächste Woche sei noch einmal eine Besprechung. Wir sind gespannt und drücken die Daumen, dass dann auch wirklich wieder alles in geregelten Bahnen laufen kann. Denn auch für uns wäre ein längerer Lockdown sehr schwierig.
Ich bitte weiter um Eure Unterstützung und danke allen dafür, dass sie uns die Treue halten. Ich melde mich bald mit weiteren Neuigkeiten. Macht Werbung für uns – wir brauchen Euch! Eure Kerstin
IMG-20201031-WA0002 IMG-20201031-WA0003 IMG-20201031-WA0004 IMG-20201031-WA0005 IMG-20201031-WA0006 IMG-20201013-WA0008 IMG-20201013-WA0013 IMG-20201013-WA0024

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.