Corona hat uns fest im Griff

Neuigkeiten von einem wunderbaren Projekt. In Kenia herrscht inzwischen eine Ausgangssperre. Fahrten nach Mombasa sind zur Zeit nicht mehr möglich. Die Zahl der Erkrankungen wird möglicherweise dramatisch zunehmen. Für unser Projekt bedeutet das, dass wir am Limit sind. Wir können kaum mehr unsere Mitarbeiter bezahlen, die Preise für die Lebensmittel, die wir zukaufen müssen, explodieren geradezu. Wir brauchen somit jede Unterstützung, die ihr geben bzw. organisieren könnt! Wir wünschen Euch und uns allen, dass wir gesund aus dieser weltweiten Krise herauskommen. Denkt weiter an uns – wir brauchen Eure Hilfe mehr denn je! Danken möchte ich auch denen, die in dieser schwierigen Zeit schon an uns gedacht haben. Ich weiß, dass jeder jetzt selbst hart zu kämpfen hat. Anbei noch Bilder der Hygienehinweis auf dem Waisenhausgelände, ein Bild der Mundmasken, die unsere Schneiderinnen nähen und eines der Kinder, die darum bitten, nicht vergessen zu werden! Ich halte Euch weiter auf dem Laufenden – Eure Kerstin

IMG-20200326-WA0008Die Kinder lassen grüßen Corona-Hinweis

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.