BENEFIZKONZERT IN GRÄFENHAUSEN AM 23. JUNI 2017

NEUIGKEITEN von einem wunderbaren Projekt!

Kommt alle zum Benefizkonzert am Freitag, 23. Juni 2017, ins Bürgerhaus nach Gräfenhausen. Das Orchester “Die Taktlosen” vom Musikverein Gräfenhausen und das Jugendblasorchester Mörfelden-Walldorf haben wieder ein abwechslungsreiches Programm gestaltet, um MAKEMBA zu unterstützen. Macht alle ordentlich Werbung, damit der Saal voll und das Benefizkonzert ein richtiger Erfolg wird!
Beginn 19:30 h!!!!

 Plakat A3 benefiz 2017 oELO

Notfallunterstützung des projektunabhängigen Vereins African Kids e.V.

IMG-20170412-WA0001 (1)Der unabhängige Verein African Kids e.V. hat unser Projekt im März besucht. Hier der Bericht aus dem aktuellen Newsletter.

Makemba Waisenhaus und Primary School I

Im März haben wir das Makemba Waisenhaus mit der angeschlossenen Schule in Ukunda besucht, die in Kenia von Frau Maren Kehler geführt wird. Wir waren zutiefst beeindruckt von dem Engagement und der Durchführung des Projektes, welches mittlerweile 160 Kindern die Möglichkeit gibt, eine Schule zu besuchen. Finanziert wird das Projekt durch den in Deutschland ansässigen Verein „Future for Children e.V.“, der, wie alle anderen Vereine, auf Spenden angewiesen ist, um das gesamte Projekt am Laufen zu halten. Vor Ort wird Gemüse selbst angebaut, Nutzvieh für die Versorgung gehalten, eine kleine Schneiderei wurde eingerichtet, von der aus auch selbst genähte Artikel verkauft werden um den Betrieb am Laufen zu halten. Dennoch gibt es immer noch viel, was benötigt wird. Daher hat African Kids e.V. sich dazu entschieden, dieses einzigartige Projekt, dass nicht nur den Kindern eine Heimat gibt, sondern auch gleichermaßen für die schulische Ausbildung sorgt, mit einer einmaligen Spende zu unterstützen. Für die Kinder in dem Kindergarten und auch für die Waisenkinder ist es unabdingbar, dass vor Ort die Wäsche gewaschen wird. Eine Waschmaschine in Kenia ist teuer aber notwendig und wir haben in kürzester Zeit durch die Finanzierung einer Industrie-Waschmaschine geholfen, die Lebensumstände für die Kinder zu verbessern.

BENEFIZKONZERT zugungsten FUTURE am 18. Mai 2017

Neuigkeiten von einem wunderbaren Projekt. Teilt diese Nachricht und macht dadurch auf uns aufmerksam. Wir brauchen Eure Unterstützung!

Eine Schule für Makemba – 
Kinder helfen Kindern
Benefizkonzert für Future for Children e.V. am 18. Mai um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche Nieder-Ramstadt

Die Evangelische Kirchengemeinde Nieder-Ramstadt und die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule Ober-Ramstadt laden zu einem besonderen Konzert nach Nieder-Ramstadt ein.

Das Schulorchester und der Chor der Georg-Christoph-
Lichtenberg-Schule möchte mit Musik Gutes bewirken. Am Donnerstag, 18. Mai, um 19 Uhr werden die Jugendlichen mit abwechslungsreichen Stücken von Pop bis Klassik ein unterhaltsames Programm für ihr Publikum darbieten. Im Rahmen des Konzerts werden Spenden, die in den vergangenen Wochen von Schulklassen gesammelt wurden, offiziell an den Verein übergeben.
An der GCLS gibt es seit Jahren vielfältige Aktionen zur Unterstützung des Vereins Future for Children e.V.(Heppenheim), in dem Patenklassen Geld spenden und
viele Menschen um Spenden bitten. Der Verein betreibt in Ukunda, Kenia, seit dreizehn
Jahren erfolgreich das Makemba – Waisenhaus und eine Schule (seit 5 Jahren , die Makemba Academy. Das Ganze wird mit dem Jugendamt vor Ort koordiniert und ermöglicht den
Kindern des Waisenhauses sowie den Schülerinnen und Schülern dort unabhängige Versorgung; zum Beispiel über eigene Nutztierhaltung, Gemüseanbau, eigenen Brunnen mit Wasseraufbereitungsanlage. Seit elf Jahren finden sich in der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule immer wieder Schülerinnen und Schüler, die sich dafür engagieren, Kindern in Kenia eine neue Heimat zu geben, in der sie
geborgen aufwachsen können und eine gute Bildung bekommen. Dieses Jahr stellen sich das Schulorchester und der Chor in den Dienst der guten Sache– und was gibt es dazu Schöneres als Musik. Wer als Zuhörer kommt, braucht nichts zu zahlen; wer wieder gehen will, darf das Portemonnaie gerne weit öffnen!
Unter folgender Adresse finden Sie weitere Informationen über den Verein:
http://www.future-for-children.de/